Frisörsalon Blöchle in Lindenhof

Anforderung: Eine Wohlfühlzone für die Kunden schaffen.

Auftragsarbeit Firma Nübel

Referenz Ladenbau Frisörsalon - Salon

Die gesamte Einrichtung des Frisörsalons strahlt Wohnlichkeit und Gemütlichkeit aus und erinnert mehr an ein Wohnzimmer als an einen Frisörsalon, sodass sich die Kunden "zuhause" fühlen. Die Arbeitsplätze sind großzügig im Raum verteilt und bieten den Kunden auf diese Weise mehr Privatsphäre.

Referenz Ladenbau Frisörsalon - Arbeitsplatz

Die Arbeitsplätze sind schnörkellos und modern.

Referenz Ladenbau Frisörsalon - Wartebank

Der Wartebereich an der Wand läd mit blauen Sitzkissen zum Verweilen ein. Die interessante Materialkombination aus Steinwand, Nussbaum-Bank und blauen Sitzkissen ziehen die Blicke der Kunden auf diesen Bereich. Verstärkt wird dieser Effekt noch durch die Beleuchtung und graue Umrahmung des Wartebereichs.

Referenz Ladenbau Frisörsalon - Kasse

Der Kassenbereich ist offen gehalten und gliedert sich in die Saloneinrichtung ein, ohne dabei dominant zu wirken. Hinter dem Kassenbereich dient eine Wand als Abtrennung zum Kundenbereich.

Referenz Ladenbau Frisörsalon - Kasse

Die Kasse greift das Farbkonzept der Arbeitsplätze aus anthrazit und weiß auf. Die Beleuchtung gibt der Kasse eine besondere Stellung um Raum.

Referenz Ladenbau Frisörsalon - Garderobe

Die frei zugängliche Kaffee-Ecke befindet sich rechts neben der Kasse. In die Schrankwand wurde auf der rechten Seite die Garderobe integriert.

Referenz Ladenbau Frisörsalon - Produkte

Die in Nischen präsentierten Produkte ähneln eher einer ansprechenden Dekoration als Waren und werden hochwertig in Szene gesetzt.

Referenz Ladenbau Frisörsalon - Warenpräsentation

Auf filigranen satinierten Glasregalböden werden im Eingangsvereich verschiedene Haarpflege-Serien hochwertig präsentiert und laden zum Mitnehmen ein.