Zeitlose Oase

Sanierung eines Badezimmers

Bestand

Das Bad im Bestand hat vor einigen Jahren mit rosafarbener Bandkeramik begeistert.

Grundriss des bestehenden Bades: Der großzügige Raum wird nicht optimal genutzt.
Erster Vorschlag mit einer geschlossenen Dusche: WC und Spülkasten könnten so bestehen bleiben.
Zweiter Vorschlag: Die Dusche kann offen oder geschlossen gestaltet werden.
Schließlich stand fest : So sollte das Bad umgebaut werden! Die Abwasserleitung kann in dieser Variante trotzdem aus dem Bestand übernommen werden.
Von jeder Seite wird eine reduzierte Ansicht erstellt, die alle
wesentlichen Informationen enthält.
Auch Einbau-Lichtdetails werden durchgeplant.
Der Spülkasten ist hier noch im Bestand zu sehen. Alle Wandfliesen wurden bereits vollständig entfernt.
Sämtliche neuen Zuleitungen werden hergestellt
und der Spülkasten um wenige Zentimeter versetzt.
Nach und nach werden alle neuen Installationen und Zuleitungen vorbereitet.
Umbau vollendet! Statt rosafarbener Keramik dominiert jetzt Weiß und ausreichend Licht.

Erleben / Portfolio

Blog Artikel vom 5. April 2019