Markanter Blickfang

Erweiterung eines Einfamilienhauses

Das bestehende Einfamilienhaus soll um ein neues Wohnzimmer erweitert werden. Der Raum soll sich später von innen unauffällig an die bestehende Wohnfläche angliedern.
Die Verbindung zum Haupthaus musste auf beiden Ebenen neu hergestellt werden. Die Stützen des Anbaus wurden unauffällig direkt im Übergang zwischen beiden Hausteilen platziert.
Der Weg für die neue Zufahrt wird geebnet und später mit Stützmauern begrenzt. Als Basis für den neuen Anbau werden neue Fundamente erstellt.
Die Schwierigkeit von Flachdächern liegt immer in der Abdichtung und Entwässerung der Fläche. Nachträglich wurde die Fläche mit Kies aufgefüllt.
Zum Schluss wurde der neue Gebäudeteil passend zur roten Dachdeckung des Haupthauses farbig angestrichen. Unauffällig darunter versteckt: Die neue Garage.

Erleben / Portfolio

Zum fertigen Projekt >>>> Roter Anbau. : RALFKELLER.com (webspaceconfig.de)

Blog Artikel vom 4. Januar 2020